Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Glück, Pasta und Liebe | Freitagslieblinge

Glück, Pasta und Liebe | Freitagslieblinge

Diese Woche ging irgendwie schnell vorbei. Viel Alltag, ein lieber Besuch.

Mein Lieblingsmensch der Woche ist diese kleine Dame. Neugierig, meist gut gelaunt und verkuschelt.

Mein Lieblingsmoment für mich war der heutige Rückweg von der Arbeit. Denn jetzt warten zwei Wochen Urlaub auf mich.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern? Abends, wenn wir im Bett liegen – ko vom Tag, aber voller Dinge, die wir miteinander teilen wollen.

Mein Lieblingsessen der Woche hatte ich während des Dates mit dem Besten. Ich hatte Spaghetti Carbonara – nicht besonders speziell, aber besonders gut. Lag bestimmt auch an der Begleitung.

Meine Inspiration der Woche ist ein simples Marmeladenglas. Perfektes Gefäß um kleine Ableger groß werden zu lassen.

Mein Lieblingsbuch der Woche ist “Deutschland hat ausgelernt” von Anna Kröning. Es geht um die Flüchtlinge, die auf ein unterfinanziertes Bildungssystem in Deutschland treffen. Sie hat mit Lehrern und Schülern gesprochen – zeigt neben Problemen auch Modelle, die Hoffnung machen.

Und jetzt? Zwei Wochen Urlaub! Mehr Freitagslieblinge findet ihr auf berlinmittemom.

Kommt gut ins Wochenende, Eure Jette!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*