Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Wochenende in Bildern: Einschulung – ein besonderer Tag für alle

Wochenende in Bildern: Einschulung – ein besonderer Tag für alle

Den ganzen Sommer haben wir auf dieses Tag hingefiebert. Ja wir. Melina aber auch wir Eltern waren aufgeregt, denn die Einschulung stand bevor.

Einschulung Dekoration DiY

Wir stehen früh auf und machen uns fertig. Die Zeremonie findet im Planetarium statt, die erste Unterrichtsstunde für die Kinder in der Schule und was soll ich sagen. Die Stimmung ist gut, sehr gut. Es ist ein Mix aus aufgeregt sein, Unsicherheit, Freude und Stolz. Fotos habe ich keine für euch. Aber ihr könnt euch das Grinsen der ganzen Familie vorstellen.

Danach gehen wir nach hause und genießen die Zeit mit der Familie, gutem Essen und dem Auspacken. Wahnsinn, wie viele Schultüten zusammen kommen können.

Natürlich darf auch Süßkram nicht fehlen.

Und als dann alle Gäste weg sind, lege ich die Füße hoch und kratze den Rest des leckeren Dips aus der Schüssel.

Am Sonntag gibt es eigentlich kein anderes Thema als Schule – mal sehen wie schnell sich das ändern wird. Wir erledigen zuerst die Hausaufgaben.

Das Beschriften dauert nicht lange.

Wir genießen das Wetter …

… und gehen auf den Spielplatz.

Danach gönnen wir uns einen Mittagsschlaf.

Nachmittags spielen wir zu hause.

Melina probiert eines der Geschenke aus. Kennt ihr die Stricklisel noch?

Die Schultasche ist gepackt, die Aufregung wieder da und wir versuchen das wirklich tolle Wochenende ausklingen zu lassen. Ich werde die Tage noch einen Artikel online stellen, in dem ich über die Einschulung, das Essen und die Deko schreibe.

Was habt ihr das Wochenende gemacht? Mehr Bilder findet ihr auf geborgenwachsen.

Startet gut in die Woche, Eure Jette!



3 thoughts on “Wochenende in Bildern: Einschulung – ein besonderer Tag für alle”

  • Ach schoen, dass es toll war! gestern haben wir nen ruhigen gemacht bzw waren bei obi Farben kaufen, unsere alte Flurgarderobe ausmisten und heut 3 Stunden spazieren und eben wurde die Garderobe via Kleinanzeigen auch schon abgeholt. Jetzt kanns an den Flur und seine Umgestaltung gehen. Ich freu mich drauf

    • Sie wurde wie geplant abgeholt? Das grenzt ja an ein Wunder. Gefühlt hört man immer nur Geschichten über die Käufer, die nicht zuverlässig sind und gerne handeln. Welche Farben habt ihr gekauft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Diese Website speichert einige User-Daten.Mit dem Surfen auf motzmama.de erklären Sie sich damit einverstanden.
248