Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Obst bunt und lecker für Kinder serviert

Obst bunt und lecker für Kinder serviert

Ihr habt kleine Obstverweigerer zu hause sitzen oder keine Lust, Weintrauben, Erdbeeren und Co immer in Schüsseln zu servieren? Dann habe ich hier vielleicht die perfekte Alternative für euch, eure Kinder oder einer Geburtstagsparty.

Das Gute: Ihr braucht dafür nicht viel. Als Basis habe ich einen einfach Mürbeteig zubereitet. Der schmeckt lecker und ist mit wenigen Zutaten schnell gemacht. Bevor er für eine halbe Stunde in den Kühlschrank kommt, teilt ihr ihn in so viele Haufen, wie ihr Lebensmittelfarbe zu Verfügung habt.

Obst für Kinder, Mürbeteig Rezept

Ich habe mich für gelb, rot, grün und blau entschieden. Knetet die Farbe gut in den Teig ein, sonst nimmt er diese nicht voll an. Und keine Angst, ihr könnt eure Hände danach wieder leicht von der Farbe befreien.

Nach der Abkühlung wird der Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausgerollt. Ihr braucht nun einen Blumenausstecher und ein Muffinblech. Da ich nur eine kleine Blume hatte, habe ich mich auch für das kleinere Muffinblech entschieden. Wählt ihr alles eine Nummer größer, könnt ihr natürlich größere essbare Blumen herstellen.

Obst für Kinder, Mürbeteig Rezept

So oder so, ihr drückt den ausgestochenen Teig in die Form, so dass die Blüten nach oben stehen. Schon geht es ab in den Ofen – für cirka 15 Minuten.

Lasst die Blumenkekse gut auskühlen, holt sie aus der Form und bestückt sie mit Obst nach Wahl. Ich habe es farblich sortiert, aber ihr könnt es natürlich auch bunt mischen.Obst für Kinder, Mürbeteig Rezept

Eine weitere Möglichkeit wäre eine Puddingfüllung. Stelle ich mir auch lecker vor. Was meint ihr? Oder habt ihr noch andere Ideen? Dann immer her damit.

Meine Kinder haben das Obst und die essbaren Schälchen dazu verschlungen. Und hübsch ausgesehen hat es auch noch.

Habt ihr Lust auf mehr Gerichte mit Lebensmittelfarben? Dann schaut mal hier: Waffeln, Kuchen und Joghurt habe ich damit schon gepimpt. Habt ihr mit den Farben auch schon experimentiert? Dann verratet mir in den Kommentaren gerne euer Lieblingsrezept.

Rezept Schokoladenkuchen mit Herz, Backen mit Lebensmittelfarbe

Liebe Grüße, Eure Jette!



1 thought on “Obst bunt und lecker für Kinder serviert”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Diese Website speichert einige User-Daten.Mit dem Surfen auf motzmama.de erklären Sie sich damit einverstanden.
248