hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Der 12. Juni in 12 Bildern

Der 12. Juni in 12 Bildern
  1. Guten Morgen! Ja, das ist er, denn alle Kinder sind zum Kuscheln da. 2. Der Tag startet, wie eigentlich immer, mit einem Buch. 3. Anziehen? Ach nö. Lieber puzzeln. 4. Bei bestem Wetter geht es ab zum Kinderwagenschieben mit einer Freundin.5. Erst wird Bosse gefüttert, …
     6. … dann stille ich meinen Hunger.7. In Gesellschaft schmeckt es einfach viel besser. Doch irgendwann ist Heimgehen angesagt. Nur echt mit einem Kaffee und Lippenstiftabdruck.8. Nachmittags geht es zur Osteopathie für Bosse. Leider habe ich den Bus verpasst, rannte vergebens hinterher und durfte die zwei Kilometer zu Fuß gehen. Uff.9. Kinderabholservice. Wir gönnen uns ein Eis.
    10. Eine Runde Rollerfahren im Hof, bevor es nach oben geht.
    11. Zum Abendbrot gibt es Pfannengemüse mit Hähnchen und Feta natürlich.
    12. Und so neigt sich der Tag nach über 22.000 Schritten dem Ende.

Ihr wollt noch mehr #12von12 sehen? Schaut mal hier bei draußennurkännnchen.

Viel Spaß, eure Jette!



2 thoughts on “Der 12. Juni in 12 Bildern”

  • Liebe Jette,
    der Tag klingt schon irgendwie voll und anstrengend – aber auch schön. Du wirkst schon entspannt. Wieso muss Bosse zum Osteopathen?
    Bussi
    Suse

    • Danke und ja, voll ist der richtige Ausdruck. Aber da ich mir die Termine ja einteilen kann, habe ich zeitlich immer etwas Luft dazwischen 🙂 Er hatte durch die Geburt, wo das Köpfchen etwas fest steckte, eine Blockade. Die ist nun gelöst und wir müssen nur noch einmal hin. Juhuuu!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*