hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Freitagslieblinge: Schlafende Kinder, Sushi und beste Freunde

Freitagslieblinge: Schlafende Kinder, Sushi und beste Freunde

Meine Woche war grausam, weil ich nach Jahren mal wieder beim Zahnarzt zur Behandlung war. Und meine Woche war fulminant, weil der Sommer sich zeigte, mich verwöhnte und mir tolle Momente mit den Kindern ermöglichte.

Mein schönster Moment mit den Kindern war direkt morgens. Ich wollte, weil der Beste für ein paar Tage verreiste, vor dem Erwachen der Kinder geduscht sein. Gar nicht so einfach kurz nach 5 Uhr aus den Federn zu kommen, aber der Anblick, ich habe ihn mit einer Tasse Kaffee in der Hand genossen, entschädigte.

Mein schönster Moment für mich war der Abend mit Freundinnen beim Sushiessen. Viel erzählt, viel gelacht.

Mein Lieblingessen der Woche war die Kombination aus Spargel, Melone und Feta. So lecker und wirklich simpel. Den Spargel unten schälen und mit Öl in der Pfanne anbraten. Nach guten 5 Minuten vom Herd nehmen, den Feta unterrühren – so schmilzt er noch etwas – und zum Schluss die Melone dazu geben. Köstlich!

Bei drei Kindern kommen allerhand Termine zusammen. Mein Lieblingsbuch ist diese Woche deshalb mein Familienplaner. Ohne würde hier vieles vergessen werden und schief gehen.

Meine Kinder sind diese Woche meine Inspiration. Das gute Wetter zwingt uns quasi nach draußen und es ist wirklich schwer sie wieder in die Wohnung zu bekommen. Auf unserem Hof, der frei von Spielplatzinventar ist, lassen sie sich allerhand einfallen. Sie spielen, rennen oder liegen auf der Decke und beobachten die Vögel. Sie nehmen die Dinge, wie sie sind. Genießen, nutzen und machen einfach.

Mehr gibt es wie immer bei der lieben Anna auf berlinmittemom zu sehen.

Startet gut ins Wochenende, Eure Jette!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*