hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Rezept: Toffifee-Likör

Rezept: Toffifee-Likör

Es gibt viele Dinge, die man zur Weihnachtszeit in der Küche zubereiten kann.

Doch es gibt eine Sache, die man zubereiten MUSS: Toffifee-Likör.

Mit Hilfe meines Thermomixes habe ich das feine Gesöff schnell und einfach hergestellt.

Orientiert habe ich mich an diesem Rezept, es jedoch etwas abgewandelt.

Zutaten

200 g Wodka

200 g Sahne

15 Toffifee

80 g Zucker

1 Ei

200 g Milch (3,5%)

Was ihr tun müsst

Stellt ein Gefäß auf den Thermomix und wiegt 200 g Wodka ab. Stellt es für später zur Seite.

Nun gebt die Toffifee hinein und lasst sie 7 Sekunden bei Stufe 9 zerkleinern. Kleiner Tipp: Am besten sie lagen vorher im Kühlschrank. Manchmal erwischt das Gerät nicht jede Nuss. Schaut also am besten noch mal nach.

Anschließend gebt ihr den Zucker, die Milch und das Ei hinzu. Erhitzt das Ganze 5 Minuten bei 90 Grad bei Stufe 3.

Stellt das Gerät nun nochmal wie folgt ein: 4 Minuten, 90 Grad, Stufe 3. Gebt nach und nach die Sahne und den Wodka durch die Deckelöffnung hinzu.

Nun füllt ihr den super leckeren Likör in heiß ausgespülte Flaschen und stellt diese nach dem Abkühlen kalt.

Im Kühlschrank dürften sie sich 2-3 Monate halten.

Prost, eure Jette



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*