hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Frisch gebloggt

#xmasismore Tag 16: Familienzeit

#xmasismore Tag 16: Familienzeit

Motto der xmasismore-Challenge ist heute Familienzeit. Wir haben den Samstag sehr untypisch verbracht: getrennt und mit einem Film. Der Beste und Freddie waren zur Weihnachtsfeier von Hertha BSC im Kino und Melina und ich haben es uns auf dem Sofa gemütlich gemacht. Ja, sie ist […]

#xmasismore Tag 15: Weihnachten nicht ohne

#xmasismore Tag 15: Weihnachten nicht ohne

Wir haben nicht so viele Traditionen, aber was wir jetzt schon ein paar Jahre machen: ein Lebkuchenhaus bauen. Wobei ich sagen muss, dass es nie länger als einen Tag hier steht. Und dann, darauf freuen sich die Kinder natürlich am meisten, wird es vernascht. Mit […]

#xmasismore Tag 14: Ich höre gerne

#xmasismore Tag 14: Ich höre gerne

Am liebsten höre das Lachen meiner Kinder. Und seit wir Bosse haben, ist das hier nicht mehr weg zu denken. Melina und Freddie sehen es nämlich als ihre Aufgabe an, den Babysohn so oft wie möglich zum Lachen zu bringen. Wie sagt Freddie so schön: […]

#xmasismore Tag 13: verschenke ich immer

#xmasismore Tag 13: verschenke ich immer

Im Zuge der #xmasismore-Challenge von mamaskind.de und mir habe ich euch schon öfter DIY-Sachen gezeigt und auch heute gibt es wieder etwas Selbstgemachtes. Denn das Motto ist: verschenke ich immer. Ob gebastelte Karten, selbstgemachte Kekse oder Liköre – jedes Jahr gibt es etwas persönliches von uns. […]

Der 12. Dezember in 12 Bildern

Der 12. Dezember in 12 Bildern

Es ist wieder der 12. eines Monats und ich möchte euch in Bildern zeigen, wie mein Tag war. Kurz zur Info: Melina ist mit Lungenentzündung zu hause und muss Bettruhe halten. Ich war heute also nicht draußen, denn der Beste hat Freddie zur Kita gebracht […]

#xmasismore Tag 12: Wichtig ist mir

#xmasismore Tag 12: Wichtig ist mir

Melina ist seit zwei Wochen krank – Fieber und husten. Trotz Medikamenten wurde es nicht besser, so das wir gestern wieder zum Arzt mit ihr gingen: Diagnose Lungenentzündung. Nun nimmt sie Antibiotika und soll Bettruhe halten. Ich bin jetzt also rund um die Uhr mit […]

#xmasismore Tag 11: rot-grün

#xmasismore Tag 11: rot-grün

Es gibt Farben, die man sofort mit Weihnachten verbindet. Rot und grün zum Beispiel. Unsere Tanne wird dieses Jahr auch mit roten und goldenen Kugeln geschmückt. Ganz klassisch. Da Melina nun eine Lungenentzündung hat und sie Bettruhe halten muss, haben wir während Bosses Mittagsschlafes Weihnachtskarten […]

#xmasismore Tag 10: Auf unserem Teller

#xmasismore Tag 10: Auf unserem Teller

Das heutige Thema der #xmasismore Challenge passt wie die Faust aufs Auge. Denn vormittags waren wir im Hofbräuhaus Berlin und haben geschlemmt. Warm, kalt, süß – es gab einfach alles. Dementsprechend satt waren wir den restlichen Tag über und jetzt, wo die Kinder schlafen, habe […]

Wochenende in Bildern: Mama-Tochter-Zwangspause

Wochenende in Bildern: Mama-Tochter-Zwangspause

Auch dieses Wochenende ist mit einer kranken Tochter entschleunigt. Während der Beste und Freddie zum Brunch bei Freunden  gehen, mache ich es mir mit Melina gemütlich. Unverzichtbar: unsere Weihnachtsleggings. Wir backen einen Stollen, denn am Nachmittag kommen Oma und Opa zu Besuch. Deshalb gibt es […]

#xmasismore Tag 9: Zeit verbringen mit

#xmasismore Tag 9: Zeit verbringen mit

Heute haben wir der Beste und ich uns die Kinder “geteilt”. Er ist mit Freddie zu Freunden zum Frühstück gefahren und ich bin mit der noch immer angeschlagenen Melina und Bosse zu hause geblieben. Da der Kleinste vormittags noch seine zwei Stunden schläft, haben wir […]

#xmasismore Tag 8: Süßes zwischendurch

#xmasismore Tag 8: Süßes zwischendurch

Der Tag mit drei Kindern ist erst wenige Minuten alt und die Nerven liegen schon blank. Kennt ihr, oder? Mich rettet dann gerne mal ein leckeres Stück Schokolade. Ja, am Vormittag, ja heimlich – und vor allem kalt aus dem Kühlschrank. Eine Ritual habe ich […]

Freitagslieblinge: Kekse mit, für und wegen des kranken Kindes

Freitagslieblinge: Kekse mit, für und wegen des kranken Kindes

Diese Woche hatte es in sich. Melina fiebert und die ganze Woche stand Kopf. Sie ruht sich zwar viel aus, aber es geht ihr nicht gut. Und so vermieden wir so viele Gänge wie möglich. Einkaufen, Gassi gehen – alles nicht so einfach zu koordinieren. […]