Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Werbung | Lieblingsaprilbücher der Kinder

Werbung | Lieblingsaprilbücher der Kinder

Dieser Artikel ist wegen Markennennung mit Werbung markiert.

Auch in diesem Monat zogen hier wieder diverse Kinderbücher ein – gekauft, geschenkt oder geliehen. Es kristallisierten sich eindeutige Lieblingsbücher der Kinder heraus. Diese möchte ich euch nun vorstellen:

“Bruno und die Nervkaninchen” von Ciara Flood

Bruno ist ein Einzelgänger. Er kümmert sich um seinen Honig, das nötige Holz und ist nicht gerne in Gesellschaft. Auch nicht, als eine Kaninchenfamilie neben ihm einzieht. Da es in dem Buch um Freundschaft und dem Zusammensein geht, ändert sich das natürlich. Die Geschichte ist niedlich erzählt und hübsch bebildert. Sowohl Freddie (3) als auch Melina (5) hören sie gerne.

“Fabelhafte Ponygeschichten zum Vorlesen” | PrSample*

Diverse Autoren haben für diese Geschichtensammlung geschrieben. Das Buch ist unterteilt in 14 Geschichten für 4,5 und 6-Jährige. Hinten wartet ein kleines Rätsel für die Kinder. Melina mag dieses Buch sehr – vor allem weil es sich um Pferd dreht. Ich mag die Illustrationen und die Länge. Zwei bis vier Seiten sind die Geschichten lang – perfekt für abends und unterwegs.

Kinderbuch Pferde und Ponys

“Schläfst du?” von Dorothée de Monfreid

Dieses Buch gefällt all unseren Kindern. Melina und Freddie finden es witzig, Bosse mag die Pappseiten. Dem Besten und mir, dass es eine kurze Geschichten ist und die Story witzig. Denn was passiert wenn alle außer einem schlafen? Richtig, er fragt, wer denn noch so wach ist. Eine nette Geschichte mit einer witzigen Kettenreaktion bei einer niedlichen Hundebande.

“Superwurm” von Axel Scheffler und Julia Donaldson

Bücher von Axel Scheffler sind eigentlich für Kinder, begeistern aber auch uns Eltern. Wir mögen den Witz und die Sprache und die Gestaltung. Das Buch “Superwurm” ist wie viele andere seiner Bücher auch in Reimform. Und so wird erst erzählt, was der Wurm so alles kann, aber auch braucht: Freunde! Ein Buch über das Helfen und Freundschaft.

“Katz und Maus entdeckst nur du” von Katja Mensing

Das Pappbilderbuch habe wir für Bosse ausgeliehen, allerdings schauen sich das beiden Großen gerne mit ihm zusammen an. Durch die Klappelemente entdecken die Kinder, dass aus den Eiern die Küken schlüpfen und die Reimform macht das Buch für Kinder leicht zugänglich.

Ihr habt Lust auf mehr? Hier findet ihr die Lieblingsmärzbücher der Kinder.

Was lesen eure Kinder gerade gerne?

*Dieses Buch haben wir freundlicher Weise vom Carlsen-Verlag zu geschickt bekommen. Vielen Dank dafür!

Kinderbücher



3 thoughts on “Werbung | Lieblingsaprilbücher der Kinder”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Diese Website speichert einige User-Daten.Mit dem Surfen auf motzmama.de erklären Sie sich damit einverstanden.
248