Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Schlagwort: Urlaub mit Kindern

Urlaub mit Kindern – doch wo blieb die Erholung?

Urlaub mit Kindern – doch wo blieb die Erholung?

Dieser Urlaub war wenig erholsam. Das lag nicht an den Kindern an sich – klar, sie haben geweint und gestritten, waren schlecht drauf oder müde oder alles zusammen. Aber das ist eben Alltag mit Kindern. Der Beste und ich haben im Urlaub, wenn unsere Köpfe […]

Regen, Schnee und Minusgrade – unser Urlaub auf Usedom

Regen, Schnee und Minusgrade – unser Urlaub auf Usedom

Wer schadenfroh sein möchte, darf es an dieser Stelle sein. Wir haben im März eine Woche auf Usedom verbracht. Und nein, ich dachte nicht daran in der Ostsee baden zu können, aber zumindest dachte ich an folgende Szene: Der Wind lässt mein Haar wehen, natürlich […]

Murphymontag, ich kann auf dich verzichten!

Murphymontag, ich kann auf dich verzichten!

Die letzten Montage hatte ich einen Gast, immer den gleichen. Leider war das keine nette Nachbarin oder der Postbote mit tollen Paketen. Nein, es war Murphy. Was, ihr kennt Murphy noch nicht? Murphy kommt immer dann, wenn man ihn am wenigsten braucht. Ihr habt einen […]

Der 12. März in 12 Bildern

Der 12. März in 12 Bildern

Es ist nicht nur 12 von 12 sondern auch Murphymontag. Den erkennt man daran, dass nichts klappt. Aber seht selbst. Wir fahren in den Urlaub. Als Großfamilie ohne passendem Auto heisst das: Drei fahren mit dem Auto … … und zwei mit der Bahn.  Blöd […]

Motzmittwoch: Alltag und Urlaub passen nicht zusammen

Motzmittwoch: Alltag und Urlaub passen nicht zusammen

Unser letzter Urlaub war bescheiden. Wir Eltern waren nicht erholt, kamen zu kurz. Nun sind wir mitten im zweiten Versuch und haben einige Komponenten geändert. So kochen wir nicht mehr selbst, sondern haben Halbpension gebucht. Die Anlage ist für Familien und das merkt man an […]

Motzmittwoch: Urlaub mit Kindern ist nicht erholsam

Motzmittwoch: Urlaub mit Kindern ist nicht erholsam

Drei aufgeregte Kinder, ein ballsüchtiger Hund und Eltern, die sich  nach Ruhe und Erholung sehnen. Eine Kombination, die rückblickend betrachtet, einfach nicht harmonieren kann. Es gibt im Urlaub einfach kaum Momente mit den Kindern, die ruhig sind. Unsere drei fordern, fragen, erwarten und wollen. Wir […]