Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Schlagwort: Rezension

Freitagslieblinge: Frühlingskonfetti und Sommergefühle

Freitagslieblinge: Frühlingskonfetti und Sommergefühle

Hallo Freitag, hallo Wochenende. Doch bevor wir entspannt starten, schaue ich mit euch auf eine sonnige und leckere und interessante Woche zurück. Mein Lieblingsessen war dieses zuckerfreie Eis. Das Rezept dafür findet ihr hier. Es ist super lecker. Und ja ich weiß, ich habe es […]

Februarbücher: Elena Ferrante, Julia Zeh, Sarah Kuttner, Fatma Aydemir, Christian Kracht, Saša Stanišić

Februarbücher: Elena Ferrante, Julia Zeh, Sarah Kuttner, Fatma Aydemir, Christian Kracht, Saša Stanišić

Eine Ehefrau, die das wahre Ich ihres Mannes erkennt, eine 17-jährige, die von Berlin nach Istanbul flüchtet und ein Dorf, mit einem besonderen Geheimnis. Meine Februarbücher sind eine gute Mischung aus schnell gelesenen Büchern und welchen, die Nachhallen. “Die Geschichte eines neuen Namens” von Elena […]

Januarbücher: Cynthia D’Aprix Sweeney, Jan Böttcher, Philipp Winkler, Bret Anthony Johnston, Elena Ferrante

Januarbücher: Cynthia D’Aprix Sweeney, Jan Böttcher, Philipp Winkler, Bret Anthony Johnston, Elena Ferrante

Am Abend, beim CTG-Schreiben, in der Bahn oder einfach zur Entspannung zwischendurch – ich greife immer wieder gerne zu Büchern. Im Januar habe ich mich folgenden Autoren gewidmet. “Das Nest” von Cynthia D’Aprix Sweeney Verlag: Klett-Cotta Seitenzahl: 410 Preis: 19,95 Euro Handlung: Der Kampf und das liebe Erbe. Bei den […]

Buch #2: “Kinderkacke. Das ehrliche Elternbuch”

Buch #2: “Kinderkacke. Das ehrliche Elternbuch”

Es ist meine zweite Schwangerschaft. Sprich, ich habe bereits während der ersten sämtiche Sach- und Fachliteratur zum Thema Kugelbauch und Kind gelesen. Dann fiel mir vor ein paar Wochen das Buch “Kinderkacke. Das ehrliche Elternbuch”  in die Hand. “Kinder sind kleine Monster und sehr, sehr […]