Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Wochenende in Bildern: Ein Vorher-Nachher-Wochenende

Wochenende in Bildern: Ein Vorher-Nachher-Wochenende

Bibber, der Sommer ist kaputt. Es ist so kalt. Wir haben das Wochenende mehr Drinnen als Draußen verbracht. Zuerst baut Bosse einen Turm – er nimmt was er bekommt.

Dann fährt der Beste mit den Kindern in die Schwimmhalle, ich räume die Kinderzimmer um. Vorher.

Nachher.

Lunchtime mit einer Freundin. Es gibt Bauernfrühstück.

Nicht genug des Guten. Ich gehe zum Friseur. Erstmal Käffchen.

Zweites Nachher-Bild.

Bosse liebt es aus dem Fenster zu schauen.

Sonntagmorgen. Freddie und ich bauen. Also ich baue und er schaut immer mal wieder wie weit ich bin.

Mittag. Milchreis für die Kinder, Spinat, Ei und Fisch für den Besten und mich.

Mittagsschlaf für Bosse und mich. Der Beste geht mit den beiden Großen ins Puppentheater.

Zeit für Melinas Schwimmkurs. 

Wir fahren mit den Fahrrad. Die Jungs gehen in die Schwimmhalle.

Zeit für Eis und Kaffee ist auch noch.

Wie war euer Wochenende? Mehr Bilder findet auf geborgenwachsen.

Startet gut in die Woche. Für mich ist es die letzte in der Elternzeit.



2 thoughts on “Wochenende in Bildern: Ein Vorher-Nachher-Wochenende”

  • Oh , die letzte Woche in der Elternzeit – was ist das für ein Gefühl? Ich habe noch ein paar Wochen und werde jetzt schon ganz nervös, bald nicht mehr 100 % für die kleine Motte da zu sein.
    Viele Grüße, Vanessa von KandisKrümel

    • Guten Morgen Vanessa, da die Eingewöhnung bei Bosse so toll lief und er sich dort wirklich wohl fühlt, gehe ich mit einem sehr guten Gefühl und Vorfreude zurück in den Job. Habt ihr schon mit Kita angefangen? Liebe Grüße Jette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*