Ein Familienblog aus Berlin: Alltag mit drei Kindern, Job und Hund. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt.

Freitagslieblinge: Blumen, Babyfüße, Beeren

Freitagslieblinge: Blumen, Babyfüße, Beeren

Was für eine Sommerwoche – die Sonne hat uns verwöhnt, stellenweise gar zu sehr. Nachmittags war es so heiß, dass wir oft gar nicht auf den Spielplatz konnten und erst abends gingen. Dementsprechend lecker war es bei uns: erfrischende Sommergetränke, ein Date mit dem Besten und natürlich Eis. Viel Eis.

Symbolisch für die Lieblingsmomente mit meinen Kindern sind wohl diese dreckigen kleinen Füße. Schuhe ziehen wir momentan so oft wie möglich aus und das sieht man (zum Glück).Freitagslieblinge, Motzmama, Kinderfüße

Mein Lieblingsmoment für mich war eine kleine aber leckere Auszeit: Erdbeeren, Kaffee, frische Blumen, zwei gute Lieder.Auszeit für eine Mama, Motzmama, Erdbeeren

Mein Lieblingsmensch war diese Woche, obwohl er es generell natürlich immer ist, aber diese Woche war es eben mein Freund. Seit 7 Jahren sind wir jetzt zusammen. Zeit für ein Dinner zu zweit.Akemi Berlin

Inspiriert wurde ich diese Woche zu erfrischenden Sommerdrinks. Ich habe mal Eiswürfel mit verschiedenen Geschmacksrichtungen ausprobiert. Den Blogbeitrag findet ihr hier. 

Mein Buch der Woche heißt “Die Maschine steht still” von E. M. Forster. Menschen, die unter der Erde in einer Kapsel leben, werden durch die Maschine bestimmt. Sie sind von ihr, von der Technik abhängig. Doch wie bewahrt man sich die Selbstbestimmung? Ein Buch, welches aktueller nicht sein könnte.Die Maschine steht still, Freitagslieblinge, motzmama

Fehlt noch  mein Lieblingsessen diese Woche. Das waren diese Süßkartoffeln als ich mit dem Besten essen war. Leider bekomme ich die zu hause nie so gut hin.Süßkartoffelpommes

Kommt gut ins Wochenende, Eure Jette!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*