Ein Familienblog aus Berlin: Alltag mit drei Kindern, Job und Hund. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt.

Freitagslieblinge: Balkon, Blumenkohl und Badchaos

Freitagslieblinge: Balkon, Blumenkohl und Badchaos

Diese Woche verging irgendwie rucki zucki. Als ich über Bilder für die Freitagslieblinge nachdachte, hatte ich gar keine im Kopf. Erst beim Durchblättern fielen mir die Momente wieder ein.

Mein Lieblingsessen diese Woche waren rote Linsen mit Blumenkohl. Ihr denkt euch, wie simpel? Ja da habt ihr recht. Manchmal sind genau die am leckersten.

Nutze ich mal die Zeit für mich und habe ich dabei sogar gerade meinen Lieblingsmoment, dann könnt ihr euch sicher sein, dass Bosse sich dann zu beschäftigen weiß. Dieser Badschrank hat es ihm angetan!

Bosses zweiter Lieblingsplatz ist der Balkon. Was er da macht? Mit viel Geduld ein Blütenblatt nach dem anderen abzupfen. Er war so zauberhaft und konzentriert dabei: mein Lieblingsmoment mit einem Kind.

Mein Lieblingsbuch der Woche ist “Die Architektur des Knotens” von Julia Jessen. Es geht um ein Elternpaar – beide arbeiten, kümmern sich um ihre Kinder. Doch die Frau fühlt sich gelähmt, betrügt ihren Mann  und erzählt ihm davon. 

Einen wirklich bewegenden Brief an ihren Sohn hat Yvonne auf tollabea geschrieben. Ich hatte Gänsehaut und Tränen in den Augen.

Und euch wünsche ich ein tolles verlängertes Wochenende.

Eure Jette!



3 thoughts on “Freitagslieblinge: Balkon, Blumenkohl und Badchaos”

  • Oh lecker, wie würzt Du Deine Linsen mit Blumenkohl?
    Diese Umräum- und Abzupfaktionen sind bei uns ja schon länger vorbei. Aber an manchen Schränken sind ncoh Sicherheitsverschlüsse, dann muß ich öfter an diese Zeit denken. Als ich noch zu jedem Zeitpunkt wußte, was genau die Kinder gerade anstellen…

    • Mit ein bisschen Sahne und Frischkäse. Und ja, man könnte die Schränke sichern – aber dann kommen die beiden großem Kinder vielleicht nicht ran… ich habe die Wattestäbchen einfach woanders hingeräumt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*