Ein Familienblog aus Berlin. Hier wird gemotzt und gel(i)ebt

1000 Fragen an mich #8

1000 Fragen an mich #8

Willkommen zur achten Runde und ich freue mich, dass ihr noch immer mit dabei seid.

141. In welche Länder möchtest du noch reisen?
Ich war noch  nie in der Schweiz. Da würde ich wirklich gerne mal hin. Mit drei Kindern und Hund erkunden wir aber erstmal Deutschland.

142. Welche übernatürliche Kraft hättest du gerne?
Ich würde gerne ohne Schlaf auskommen. Was ich da alles schaffen würde, wahnsinn!

143. Wann wärst du am liebsten im Erdboden versunken?
Fällt mir gerade keine Situation ein.

144. Welches Lied macht dir immer gute Laune?
“I’m walking on sunshine, oooohhhh…”

145. Wie flexibel bist du?
So flexibel wie man mit drei Kindern sein kann und muss.

146. Gibt es eine ungewöhnliche Kombination beim Essen, die du richtig gerne magst?
Mh. Ich weiß ja nicht, was für die Masse so gewöhnlich ist.

147. Was tust du, wenn du in einer Schlange warten musst?
Die beste Antwort habe ich dazu bei fruehesvogerl gelesen: warten.

148. Wo siehst du besser aus: im Spiegel oder auf Fotos?
Im Spiegel.

149. Entscheidest du dich eher für weniger Kalorien oder mehr Sport?
Weder noch. Für die Hose, die passt. Und ich habe inzwischen einige Größen im Schrank.

150. Führst du oft Selbstgespräche?
Nein.

151. Wofür wärst du gern berühmt?
Ich strebe nicht nach Ruhm.

152. Wie fühlt es sich an, abgewiesen zu werden?
Komische Frage.

153.  Wen würdest du gern besser kennen lernen?
Weiß ich nicht.

154. Duftest du immer gut?
Nicht wenn ich beim Zahnarzt war. Thema Angstschweiß.

155. Wie viele Bücher liest du pro Jahr?
Gute Frage. Momentan komme ich kaum zum Lesen. Ich schätze so um die 20.

156. Googelst du dich selbst?
Selten bis nie. Sollte ich mal wieder.

157. Welches historische Ereignis hättest du gerne mit eigenen Augen gesehen?
Als Frauen zum ersten Mal wählen gehen durften.

158. Könntest du mit deinen Freundinnen zusammenwohnen?
Ja klar. Wenn die Wohnung groß genug ist und über genügend Badezimmer verfügt.

159. Sprichst du mit Gegenständen?
Nein.

160. Was ist dein größtes Defizit?
Meine Ungeduld.

Ihr wollt mehr lesen? Hier findet ihr die anderen Antworten:
Frage 1-20
Frage 21-40
Frage 41-50
Frage 51-70
Frage 71-90
Frage 91-110
Frage 111-140

Viel Spaß und ein schönes Wochenende euch noch, Eure Jette!



2 thoughts on “1000 Fragen an mich #8”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Diese Website speichert einige User-Daten.Mit dem Surfen auf motzmama.de erklären Sie sich damit einverstanden.
248