Drucken

Apfel-Müsli-Muffins mit dem Thermomix

Fruchtig, gut sättigend und einfach in der Herstellung - diese Muffins schmecken!

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Kalorien 231 kcal

Zutaten

  • 120 g Butter weich
  • 300 g Äpfel mit Schale
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Prisen Zimt
  • 100 g Milch
  • 200 g Mehl
  • 80 g Müsli Sorte nach Geschmack
  • 1/2 TL Backpulver

Anleitungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Äpfel in den Mixtopf geben, 6 Sek/Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

Zucker, Butter, Eier und Zimt in den Mixtopf geben und 30 Sek/Stufe 4 verrühren.

Milch, Mehl, Müsli und Backpulver zugeben und mithilfe des Spatels 12 Sek/Stufe 4 verrühren.

Zerkleinerte Äpfel zugeben, mithilfe des Spatels untermischen, Teig in das Muffinblech füllen und 25 bis 30 Minuten bei 180 Grad backen.