hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Schlagwort: Weihnachten mit Kindern

Wochenende in Bildern: Teig statt Braten im Ofen

Wochenende in Bildern: Teig statt Braten im Ofen

Das Weihnachtswochenende neigt sich dem Ende. Alle drei Kinder schlafen und der Beste und ich sitzen ko aber glücklich auf dem Sofa. Zeit, zurück zu schauen. Frühstück, wenn auch nur mit drei statt vier Kerzen. Die Kinder bleiben Samstag lange im Schlafanzug. Erst als der […]

#xmasismore Tag 24: Unter dem Tannenbaum

#xmasismore Tag 24: Unter dem Tannenbaum

Und da ist er: der 24. Dezember. Der heilige Abend und der letzte Tag der #xmasismore-Challenge mit Sarah von mamaskind.de. Das heutige Thema: unter dem Tannenbaum. Während draußen zwei aufgeregte Kinder mit ihrem Papa rumliefen und den Weihnachtsmann suchten, habe ich drinnen alles drapiert. Eine […]

#xmasismore Tag 23: Ich wünsche mir

#xmasismore Tag 23: Ich wünsche mir

Da es bei der #xmasismore-Challenge um inmaterielle Dinge geht, fange ich mal mit dem wichtigsten Wunsch für mich an: Gesundheit. Melina war die meiste Zeit im Dezember krank zu hause. Bisher hatten wir Glück und selten kranke Kinder. Nun sind wir aber alle gesund und […]

#xmasismore Tag 21: Weihnachten mit Kindern

#xmasismore Tag 21: Weihnachten mit Kindern

Der Countdown bis Heiligabend läuft und die Aufregung der Kinder steigt. Da liegen gerne schon am Morgen meine Nerven blank. Drei Sachen haben mir heute jedoch geholfen: Tag im Kopf strukturieren, Kaffee und Soulfood für alle: Ofenpfannkuchen. Tag 21 der #xmasismore Challenge zum Thema #weihnachtenmitkind. […]

#xmasismore Tag 18: Geld oder Liebe?

#xmasismore Tag 18: Geld oder Liebe?

Geld oder Liebe? Wie wäre es mit Schokolade? Nein, im Ernst. Bei drei Kindern überlegt man natürlich, wie viel welches Geschenk kosten soll/darf/kann. Wobei wir nicht auf den Euro gleich einkaufen. Es gibt, was das jeweilige Kind braucht oder worüber es sich freuen würde. Was […]

#xmasismore Tag 15: Weihnachten nicht ohne

#xmasismore Tag 15: Weihnachten nicht ohne

Wir haben nicht so viele Traditionen, aber was wir jetzt schon ein paar Jahre machen: ein Lebkuchenhaus bauen. Wobei ich sagen muss, dass es nie länger als einen Tag hier steht. Und dann, darauf freuen sich die Kinder natürlich am meisten, wird es vernascht. Mit […]