hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Wochenende in Bildern: Berliner sagen Moin!

Wochenende in Bildern: Berliner sagen Moin!

Ich war mit den Kindern ein verlängertes Wochenende bei meiner Schwester und ihrer Familie in Hamburg. Der Samstagmorgen beginnt für uns mit einem Frühstück – für die Kinder mit Spielen.

Wir gehen und den Tierpark Hagenbeck und sind begeistert. Melina füttert Giraffen.Die Kinder fahren mit der Märchenbahn.Wir können Eisbären, Pinguine und Seelöwen von ganz nah sehen.Abends sind wir alle ko und schlafen früh und schnell.

Am Sonntag fahren wir zurück nach Berlin. Zuerst 50 Minuten mit dem Bus.Bei Mc Donalds wollen wir ein Happy Meal essen. Leider gibt es das erst ab halb zwölf. Wieder was gelernt. Für Pommes und Kaffee ŕeicht es aber. Als Spielzeugersatz gibt es eine Zeitung.Auch die Zugfahrt klappt gut.Am Bahnsteig dann große Wiedersehensfreude mit dem Besten.Blick auf den Fernsehturm. Sommer!Blick auf die Bäume. Herbst!Wir nutzen den verkaufsoffenen Sonntag für einen Abstecher in die Buchbox. Dieses Klobild musste sein.Der Beste geht mit den Kindern zum Schwimmen und ich bereite weiterhin den Umzug vor. Ein Fundstück aus dem Keller: eine abgelaufene Kiste Bier.Nach dem Abendbrot gehe ich in die neue Wohnung. Die Lampen hängen und das Laminat ist in einem Zimmer fertig. Ich schließe das Internet an, trotz Sabotageversuchen von Herrmann.

Und wie war euer Wochenende? Mehr Bilder gibt es bei Susanne auf geborgenwachsen.

Kommt gut in die Woche, Eure Jette!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*