hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Motzmittwoch: Der Sommer ist kaputt

Motzmittwoch: Der Sommer ist kaputt

Wie sagt Anna von berlinmittemom so schön: Der Sommer ist kaputt. Und ja, ich muss ihr recht geben. Leider. Am Montag schickte ich die Kinder in Sandalen und Strickjacke in die Kita, um sie mit Gummistiefeln und Regenschirm im Gepäck wieder abzuholen.

Dienstag habe ich ihnen dann bereits morgens Gummistiefel angezogen und die Regenjacken mitgegeben und ja was soll ich sagen: Die Sonne schien. Ist euch mal aufgefallen, dass selbst die Wettervorhersagen vom Vorabend nicht mehr genau genug sind?

Es nervt mich tierisch. Das An- und Ausziehen mit drei Kindern. Der ständig nasse und somit riechende Hund. Der mehrmalige Umgeziehe am Tag, denn ich schaffe es nicht nur die Kinder morgens für den ganzen Tag falsch zu kleiden, sondern auch mich jetzt für gleich.

So ging ich heute früh mit offenen Schuhen und ohne Jacke los, um den Rückweg im Regen zu bestreiten. Bosse war barfuss unterwegs und statt eines Regenschutzes musste ihn das Sonnenverdeck vor der Nässe schützen.

Es macht keinen Spaß! Dieser Sommer. Er ist ein Witz. Zumindest bei den Kindern habe ich an Tag drei der Woche den Dreh raus: Turnschuhe und Regenjacke. Das wohl sicherste Outfit für diesen Sommer.

Eure Jette!

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*