hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Freitagslieblinge: Tomaten an der Heizung und Seifenblasen

Freitagslieblinge: Tomaten an der Heizung und Seifenblasen

Die Woche war, wie eigentlich immer, voller Termine. Trotzdem blieb Zeit, um das gute Wetter zu genießen und Eis zu essen. Meine Highlights der Woche:

Ich habe diese Woche besonders gerne Salat gegessen. Klassisch oder etwas spezieller, mit Hähnchen oder Sonnenblumenkernen. Je wärmer es ist und je regelmäßiger ich Sport mache, umso gesünder ernähre ich mich. Mein Lieblingsessen diese Woche war aber der Salat auf dem Bild: gebratene Pilze mit Speck, Feta, Tomaten und Salat. Yammi.Mein Lieblingsmoment für mich? Ich genieße den allabendlichen Moment, wenn ich Bosse ins Bett bringe. Ich ziehe mich dann mit ihm zurück. Wir lachen und spielen noch kurz, bevor ich ihn dann bettfertig machen und stille. Nach einem langen Tag perfekt für mich. Ich komme zur Ruhe und genieße unser drittes Wunder.Das Wetter wurde von schlecht über gut richtig geil. Und so konnten wir mehr und mehr draußen bleiben. Besonders gerne spielen Freddie und Herrmann mit Seifenblasen. Diese Ausgelassenheit in den späten aber warmen Abendstunden war mein Lieblingsmoment mit den Kindern.Mein Lieblingsbuch der Woche ist ein „Wieso weshalb warum?“-Buch. Melina interessiert sich gerade sehr dafür, was mit dem Essen in unserem Körper passiert. Und so kaufte ich dieses Buch und ich musste es schon sehr sehr oft vorlesen. Noch immer erzählen meine Kinder, wie wir letztes Jahr die Tomaten von unserem Nachbarn ernten durften, als dieser im Urlaub war. Und so kam es, dass ich erst diese Pfalnzenhalter kaufte und anschließend mit Melina und Freddie eine Tomaten- und eine Paprikapflanze kaufte. Nun pflücken wir morgens unser Gemüse frisch und haben uns ein bisschen Gartenfeeling ins Wohnzimmer gezaubert – dank der Kinder und damit sind sie diese Woche meine Inspiration.

Ihr wollt noch mehr Freitagslieblinge lesen? Dann schaut mal bei Anna auf berlinmittemom vorbei.

Kommt gut ins Wochenende, Eure Jette!



4 thoughts on “Freitagslieblinge: Tomaten an der Heizung und Seifenblasen”

  • Schön geschrieben 😊 Das körperbuch habe ich um die 135786235788 meiner großen vorgelesen. Muss trotzdem immer noch überrascht tun, wenn wir die Spinne 🕷 hinter einer Klappe entdecken 😱😅😅😘

    • Hihi. Ja, hier macht es glaube ich auch der Mix aus das Thema interessiert und man kann durch das Auf- und Zuklappen aber mitmachen.

    • Habt ihr noch mehr von der Reihe? Ich konnte die Große für noch kein anderes Band begeistern. Finde die „Wieso weshalb warum“-Bücher nämlich echt toll gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*