hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Freitagslieblinge aus dem Urlaub

Freitagslieblinge aus dem Urlaub

Wir waren diese Woche am Scharmützelsee. Das Wetter hätte besser nicht sein können: Immer Sonne, selten ein paar Wolken und gerne mal ein kühler Wind. Geregnet hat es nachts. Gut so! Das waren meine Highlights der Woche, kompakt verpackt in den Freitagslieblinge.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern waren viele viele kleine. Da wir rund um die Uhr zusammen waren, ist es schwer sich auf einen festzulegen. Ich habe das morgendlich Kuscheln genauso genossen wie das allabendliche Fußballspielen. Beim Spazierengehen entdeckten wir viel und so beobachteten wir auch eine noch junge Schwanenfamilie.

Durch diese intensive Familienzeit waren meine Momente alleine gezählt. Mein Lieblingsmoment für mich war aber, wie jeden Abend, die untergehende Abendsonne. Die letzten wärmenden Sonnenstrahlen noch mal aufsaugen, dazu ein leckeres Getränk. Einfach toll und am Ende der doch anstrengenden Tage nötig.

Da unser Auto für 3 Kindersitze zu klein ist, sind Bosse, Freddie und ich mit dem Zug gefahren. Und was könnte es da schöneres geben als Verpflegungsfutter? Äpfel, Paprika, Kekse, Gummibärchen – es war ein Gaumenschmaus der simplen Kleinigkeiten und damit mein Lieblingsessen der Woche. Besonders toll aber fand ich die „exklusive“ Zeit mit Freddie. Ich liebe seine große, bunte und tolle Welt.

Meine Inspiration der Woche ist (schon wieder) das Nähen. Die bestellten Stoffe von bygraziela sind gekommen und zwei neue Schnitte habe ich mit gegönnt. Nun muss es endlich los gehen!

Leider habe ich auch diese Woche kein Lieblingsbuch – es ist echt beschämend. Aber ich habe im Urlaub gerade mal 3 Seiten lesen können. Die Müdigkeit war zu groß.

Ihr wollt mehr Freitsgslieblinge? Dann schaut bei Anna auf berlinmittemom.de vorbei.

Kommt gut ins Wochenende, Eure Jette!



1 thought on “Freitagslieblinge aus dem Urlaub”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*