hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Wochenende in Bildern: Großes Ausmisten und Kuchen

Wochenende in Bildern: Großes Ausmisten und Kuchen

Samstagmorgen und das Wetter scheint wie auch unter der Woche zu bleiben: verregnet, grau und windig. Für die Kinder also das perfekte Wetter um zu malen …

… und zu lesen.

Bosse macht es sich derweil unter dem Spielebogen gemütlich. Allerdings nicht lange, denn irgendwie ist ihm heute mehr nach schlafen.

Und so nutze ich die Zeit, denn der Beste ist mit den Kindern im Tierpark, und miste das Kinderzimmer aus.

Selbst die Bleistifte werden nach langer Zeit mal wieder sortiert und angespitzt.

Zur Belohnung gibt es dann diese leckeren Teigtaschen. Ich habe den Blätterteig entweder mit Ricotta und Marmelade oder mit Nutella gefüllt. Sehr zu empfehlen.

Am späten Nachmittags mache ich mit Bosse einen Abstecher zur Drogerie – mit Regen und Hagel auf dem Rückweg. Da Foto ist also davor entstanden, wie ihr euch denken könnt.

Der Abend ging ereignislos zu Ende. Gemütliches unspektakuläres Abendbrot und vier statt einer Gute-Nacht-Geschichte. Die Kinder haben gelernt zu verhandeln.

Der Sonntag, ein Tag, der irgendwie nicht läuft. Die Kinder stehen zu früh auf, was die Stimmung bei allen schnell beeinflusst. Für uns Eltern heißt das: Kaffee. Wenn er doch nur wirklich die Nerven auffüllen könnte.

Die Stimmung ist bei mir auch gerne an der Optik erkennbar: Gammelklamotten, praktischer Zopf, kein Make up.

Zum Mittag gibt es Kinderwunschessen: Milchreis mit Apfelmus.

Und dann geht es raus. Der Beste und die beiden großen Kinder gehen zum Geburtstag, Bosse, Herrmann und ich drehen eine große Runde im Kiez – mit Regen und Hagel wie es sich gehört für einen richtigen April.

Das Gehen hat gut getan und während der Babysohn noch ein bisschen schläft, …

… trinke ich Kaffee, esse ein bisschen Schoki (für das Gewissen in Kombination mit Obst) und lese etwas.

Die Kinder kommen mit vielen Neuigkeiten und Geschichten vom Geburtstag wieder. Und so lassen wir das Wochenende mit einer Kartoffel-Parmesan-Suppe ausklingen.

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Susanne auf geborgenwachsen!

Kommt gut in die Woche, Eure Jette!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*