hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Freitagslieblinge: Der Sohn als Vorbild und #freedeniz

Freitagslieblinge: Der Sohn als Vorbild und #freedeniz

Die Woche war wegen Ostern verkürzt, dann war Dienstag noch die Kita zu und meine Mama war zu Besuch. Alles anders also – und das waren die Highlights.

Mein Lieblingsmoment für mich

Meine Mama und ich haben einen Nachmittag für Sightseeing und Shopping genutzt. Das Wetter trieb uns immer wieder in die Geschäfte rein – mal Regen, dann Sonne, wieder Schnee. Dabei entstand dieses Foto – ein sehenswerter Kontrast zwischen den dunklen Wolken und der goldenen Spitze. Das Schlendern habe ich sehr genossen.

Mein Lieblingsessen der Woche

Ein Stopp an diesem Nachmittag war auch die Humboldt Box. Dort gönnten wir uns selbstgemachten Apfelstrudel – soooo lecker.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

Im Pippi-Langstrumpf-Outfit haben wir den kitafreien Tag am Dienstag begonnen. Dabei haben die Kinder Spielzeug nach Farben sortiert. Erstaunlich wieviel Geduld und Konzentration sie aufbringen.

Mein Lieblingsbuch der Woche

Deniz Yücel sitzt noch immer in der Türkei in Haft. Jetzt ist eine Solidaritätsausgabe seines Buches „Taksim ist überall“ erschienen. Es geht grob gesagt um die Zukunft der Türkei. Der deutschtürkische Journalist schrieb es bereits 2014, Freunde und Kollegen haben es nun für ihn überarbeitet. Mein absoluter Lesetipp an euch.

Meine Inspiration der Woche

Mich hat diese Woche mein Sohn inspiriert. Freddie (2) zieht sich jetzt immer öfter alleine an. Dabei kommen Kombinationen zustande, die ich als interessant beschreiben würde. Zwei T-Shirts übereinander, die Socken über die Hose. Aber er ist stolz, fühlt sich wohl. Daran sollte ich mir öfter ein Beispiel nehmen. Einfach machen, nicht viel nachdenken.

Wie war eure Woche? Mehr Freitagslieblinge findet ihr bei Anna von berlinmittemom.

Kommt gut ins Wochenende, Eure Jette!



1 thought on “Freitagslieblinge: Der Sohn als Vorbild und #freedeniz”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*