hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Rezept: Walnussbrötchen

Rezept: Walnussbrötchen

Ob als Brot, Brötchen, alleine oder zur Suppe – der Walnussteig ist wirklich lecker.

Zutaten

100g Walnüsse
400g Dinkelkörner
3/4 Würfel Hefe
10g Olivenöl
1TL Honig
1TL Meersalz
170g Buttermilch
170g lauwarmes Wasser

Was ihr tun müsst

Zerkleinert die Walnüsse und gebt sie in eine Schüssel. Mahlt die Dinkelkörner zu feinem Mehl. Gebt Honig, Öl, Hefe, Buttermilch, Wasser und Salz hinzu und knetet alles gut durch.

Jetzt nur noch die zerkleinerten Walnüsse unterrühren. Den Teig entweder in eine Kasten- oder Muffinform füllen oder zu Brötchen formen. Für 20 bis 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen und fertig!

Lasst es euch schmecken, eure Jette!



1 thought on “Rezept: Walnussbrötchen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*