hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Freitagslieblinge #9: Sonne, Stullen und Schönes

Freitagslieblinge #9: Sonne, Stullen und Schönes

Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken, wir hätten schon April. Hinter mir liegt eine Woche, die wettertechnisch alles zu bieten hatte: Regen, Sturm, Sonne – von knapp über null Grad bis frühlingshafte 15. Und so starte ich auch diese Woche mit den 5 Freitagslieblingen, nach einer Idee von Anna von berlinmittemom, ins Wochenende.

Mein Lieblingsessen

Abendbrot: Brot mit StulleIch liebe liebe liebe Brot. Aktuell dürfen es gerne jeden Abend lecker geschmierte Stullen mit Rohkost sein. Nicht besonders originell, aber mir schmeckt es eben.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

Drei KinderEndlich wieder raus, ohne Handschuhe und ohne klitschnass zu werden. Zumindest an einigen Tagen war das diese Woche möglich. Und da diese Tage überwogen, verdränge ich die anderen einfach. Melina auf dem Fahrrad, Freddie auf dem Roller und Bosse erstmalig im Kinderwagen – an fahrbaren Geräten mangelt es bei uns nicht. Ich freue mich, dass die Kinder endlich wieder etwas aktiver sind. Und da wir nun auch schneller vorankommen, drehen wir nach der Kita gerne noch eine Extrarunde. Bald auch wieder zu unserem Eismann. Den haben wir diese Woche zufällig getroffen und er versprach uns, zu Ostern aufzumachen. Das Strahlen hättet ihr sehen müssen, also meins.

Mein Lieblingsbuch

Erziehung: Jesper JuulDiese Woche habe ich mir zwei Bücher von Jesper Juuls ausgeliehen. Ich lese diese gerne quer beziehungsweise suche ich mir die interessanten Aspekte raus. Mir gefällt besonders seine Art, die Kindersicht zu verdeutlichen. Es fällt mir in einigen Situationen leichter, meinen Nachwuchs und ihre Bedürfnisse zu verstehen.

Mein Lieblingsmoment für mich

Spaziergang in BerlinBei drei Kindern ist der Moment, in dem ich nur ein schlafendes Baby schiebe, ein Moment für mich. So genieße ich, auch dank des Wetters, die großen Gassirunden mit dem Hund und Bosse. Entweder höre ich Hörbuch oder einfach nur Radio, strecke die Nase Richtung Sonne und laufe drauf los. Herrlich entspannend.

Meine Inspiration der Woche

Kreativität bei KindernDiese Woche haben mich meine Kinder inspiriert. Sie malen und schneiden und kleben jeden Abend mit viel Geduld und noch mehr Fantasie. Deshalb habe ich mir vorgenommen, auch wieder mehr DIY-Projekte anzugehen. Meine Nähmaschine ist unter einer Staubschicht versteckt und die Bastelsachen schon lange nicht mehr vorgekramt worden.

Wie war eure Woche?

Liebe Grüße, Eure Jette



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*