hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Jeder kann helfen #bloggerfuerfluechtlinge

BFF_1508_ButtonBlau3-300x3001Über die Schicksale der Flüchtlinge wurde viel geschrieben, deshalb möchte ich direkt zum Punkt kommen.

JEDER kann helfen.

Denn wenn wir eins nicht machen sollten, dann ist es wegschauen.

Ihr könnt Geld  oder Sachen spenden.

Ihr könnt bei euch im Ort nachfragen, wo Hilfe gebraucht wird.

An die Berliner unter uns: Das Kindercafe Zuckerschnute sammelt noch ein paar Tage Spenden, um sie am Wochenende abzugeben.

Unabhängig von den materiellen Dingen, gibt es eine Sache, die wir alle machen können: Stellung beziehen. Ob im Netz oder im Alltag – Stammtischparolen und rassistische Äußerungen sollten keinen Platz finden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*