hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Darf ich vorstellen: Herr Fuchskowsky

BildEs gibt E-Books, die lösen beim bloßen Anblick schon einen Kaufzwang aus. So erging es mir bei der Anleitung zu diesem Fuchs, liebevoll Herr Fuchskowsky genannt.
Das Gesicht ist aus Filz, die Gestaltungsmöglichkeiten unendlich und dank der tollen Anleitung wirklich kein Problem. Auch Nähanfänger werden ihre Freude daran haben. Püppi findet ihn ganz großartig und schiebt ihn gerne mit ihrer Puppe Clara durch die Gegend.

Fazit: Beide Daumen hoch für diese Anleitung, dank der ein kuschliges Unikat unser Kinderzimmer bewohnt.

Bild



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*