hier wird gemotzt und gel(i)ebt

Eine Liebeserklärung an meine Manduca

Liebe Manduca,

du hast es mir immer leicht gemacht. Dich nicht zu mögen, fällt schwer. Du bist so praktisch und in der Handhabung selbsterklärend. Du fässt dich toll an und gibst Halt und Stabilität. Ich vertraue dir meinen kleinen immer größer werdenden Schatz an, und du meisterst die Herausforderung einfach ganz wunderbar. Mehr noch, du gibst der Püppi Sicherheit, einen Schlafplatz oder mutierst zum besten Aussichtspunkt für die Kleine.Selbst als Haushaltshilfe kann ich dich nur wärmstens empfehlen. Mit dir und Püppi auf dem Rücken gelingt das Staubsaugen und Wischen, das Einräumen des Geschirrspülers und das grobe Aufräumen.

Liebe Manduca, gibt es dich auch für Erwachsene? Ich würde meine bessere Hälfte auch manchmal gerne einfach umschnallen und zack, schon wäre Ruhe!

Ich danke dir, deine Jette!



2 thoughts on “Eine Liebeserklärung an meine Manduca”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*